PATI­EN­TEN­ZU­FRIE­DEN­HEIT ERHÖHEN

Machen Sie Ihr Leis­tungs­spek­trum bekannt, z. B. über eine nutzer­freund­liche und leicht verständ­liche Praxis-Home­page!

WIRT­SCHAFT­LICH­KEIT STEI­GERN

Infor­mieren Sie über die Zusatz­leistungen IGeL – z. B. über Info­bro­schüren in Ihrem Corporate Design!

PRAXIS­AB­LÄUFE VEREIN­FA­CHEN

Entlasten Sie Ihr Team und erhöhen Sie die Zeit fürs Kern­ge­schäft – z. B. durch Termin­ver­gabe und Rezeptan­fragen über die Praxis-Home­page.

Praxis

Warum ist Praxis­mar­ke­ting zu einem wich­tigen Erfolgs­faktor für viele nieder­ge­las­sene Ärzte geworden?

Weil es heute andere Antworten auf grund­le­gende Fragen zum Verhältnis zwischen Arzt und Patient gibt. Zum Beispiel:

Wie finden Pati­enten einen Arzt?

Früher: durch Empfeh­lungen und Mund­pro­pa­ganda. Heute: Manchmal durch Empfeh­lung. Viel häufiger durch eine Recherche bei Google, über Gesund­heits- und Bewer­tungs­por­tale wie Jameda und Sanego, durch einen Besuch auf Ihrer Website oder bei Face­book.

Wie kommu­ni­zieren Pati­enten mit ihrem Arzt?

Früher: Persön­lich und per Telefon. Heute: Natür­lich immer noch persön­lich und auch per Telefon. Aber hier findet ein Wandel statt. Es mag paradox klingen, aber gerade unter jungen Menschen, die mit dem Smart­phone groß geworden sind, finden sich viele, denen eine bloße Tele­fon­nummer nicht ausreicht. Denn Telefon, das bedeutet für sie einge­schränkte Erreich­bar­keit und lästige Warte­schleifen. Sie erwarten Email, SMS oder besser WhatsApp und eine inter­ak­tive Website, auf der sie sich einfach selbst einen Termin reser­vieren können.

Welches Vorwissen bringen die Pati­enten mit?

Früher: Meist nicht viel, von Ausnahmen abge­sehen. Heute reicht die Band­breite vom voll­kommen Unin­for­mierten bis zum „Experten“, der kurz vor seinem Termin noch den neuesten Fach­ar­tikel gelesen hat. Fern­sehen und Internet bombar­dieren die Menschen mit Infor­ma­tionen zu jeder erdenk­li­chen Krank­heit. Und längst nicht jeder kann hier die brauch­baren Infor­ma­tionen von Sensa­ti­ons­mache und reiner Schar­la­ta­nerie unter­scheiden.

Höheres Infor­ma­ti­ons­be­dürfnis, unter­schied­liche Wissens­stände und neue Kommu­ni­ka­ti­ons­wege. Diese Faktoren führen zu konkreten zusätz­li­chen Anfor­de­rungen an die Außen­dar­stel­lung sowie an den Dialog und den Umgang mit aktu­ellen und zukünf­tigen Pati­enten.

Unser Praxis­mar­ke­ting bietet Lösungen für diese Anfor­de­rungen und zeigt Ihnen die Chancen, die daraus entstehen: höhere Pati­en­ten­zu­frie­den­heit, verein­fachte Abläufe und nicht zuletzt besserer wirt­schaft­li­cher Erfolg. Wir schnüren aus Bera­tung, Design, Grafik, Foto­grafie, Text, Program­mie­rung und dauer­hafter Pflege ein indi­vi­du­elles Paket, das zu Ihrer Praxis passt.

Büro Hannover

hänke grafik

Ute Hänke
Stiftstr. 12
30159 Hannover

Tel 0511.563 549 86
mobil 0170.423 467 0

kontakt@​haenke-​grafik.​de

Büro Bremen

hänke grafik

Rainer Geue
Alter Kirchweg 4
28717 Bremen

Tel 0421.16 48 613
mobil 0171.451 74 87

geue@​haenke-​grafik.​de